Keine Angst vor großen Namen

Mein Mandant war zuvor von einer großen deutschen Kanzlei mit über 80 Anwälten vertreten worden. Hierbei wurden sie über eine Handlungsoption nicht beraten. In einem Regressprozess gegen die Kanzlei konnte für den Mandant im Wege des Vergleichs ein fünfstelliger Betrag erreicht werden (OLG Hamburg Az. 5 U 18/19).